Evangelische Landjugend

Treffen:  montags, 19.30 Uhr

Ort:           Gemeindeheim Wassermungenau, Ansbacher Straße 2

Besucht uns gerne und bringt eine/n Freundin/Freund mit und lerne uns kennen 😉 Wir freuen uns auf EUCH!!!

 

ELJ

 

Auszug aus dem Heimatbuch Wassermungenau:

Die Evangelische Landjugend Wassermungenau besteht seit 1954 und wurde von Frau Betty Hahn (geb. Meierhöfer) und Herrn August Frieß gegründet. Bei den Gruppenvorstandswahlen wurden ein Vorsitzender oder eine Vorsitzende, ein/e Stellvertreter/in, der Kassier und ein Schriftführer gewählt. Damit man Entscheidungen gut treffen konnte, sollte die Anzahl der Vorstandsmitglieder immer eine ungerade Zahl sein. Somit wählte man auch noch bis zu drei Beisitzer.

1973 hatte die Evangelische Landjugend Wassermungenau 25 bis 30 Mitglieder (lt. Akten). Es wurden ein Altennachmittag mit Theateraufführung, eine Weihnachtsfeier, Gruppenabende und vieles mehr gestaltet. Im Protokoll 1967 wird erwähnt, dass die Landjugend Wassermungenau zu Pfingsten eine Freizeit auf der Burg Wernfels durchführte. Außerdem gab es eine Berlinfahrt. Bis heute werden Ausflüge zur Gruppenstärkung organisiert.

Die Landjugend Wassermungenau hatte immer ihre eigenen kleinen Theaterveranstaltungen. Die ersten erwähnten Aufführungen fanden im Sportheim in Wassermungenau statt. Bedingt durch die Renovierung des Sportheims wurden einige Vorführungen in das alte Schulhaus gegenüber der heutigen Wassermungenauer Schule verlegt. Die Mitglieder waren stets sehr motiviert und so konnten die Theateraufführungen als Team gemeistert werden. 

Die Evangelische Landjugend ist dafür gedacht, dass junge Menschen nach der Konfirmation mit den Leuten aus der Gruppe weiter Kontakt haben, sich regelmäßig treffen und austauschen können.

Aktuell hat die Landjugend Wassermungenau 17 aktive Mitglieder. Neben den wöchentlich stattfindenden Gruppenabenden beteiligten sie sich auch immer aktiv am Gemeindeleben, z. B. mit zwei Altkleidersammlungen im Jahr und mit dem Kinderschminken bei verschiedenen Festen.

Wir bringen uns auch bei vielen Veranstaltungen ein, z. B. beim Ferienprogramm der Stadt Abenberg sowie beim Bürgerfest, Kindergartenfest in Wassermungenau, Jugend- und Schulanfangsgottesdienst sowie beim Gemeindenachmittag des Kinder-Lutherreformationsfestes 2017 ein. Ebenso sind wir für das Krippenspiel zuständig. Hierzu werden fleißig Texte gelernt und am Heiligen Abend vorgetragen. Hierbei werden wir auch von begeisterten aus dem Dorf unterstützt!

Wir würden uns auch freuen wenn ihr uns auf unseren Veranstaltungen unterstützt. Sei es der Gemeindenachmittag, der Jugendgottesdienst, der Kindertag oder unsere Bude auf der Begegnung unterm Weihnachtsbaum.

Auch der Austausch mit anderen Landjugendgruppen und dem Kreisverband ist den Mitgliedern sehr wichtig. So nahmen sie z. B. am Kreisquiz, dem Bowlingturnier und mit einem eigenen Beitrag am Erntedankfestabend in Roth teil.
 

Gemeinsam Aktiv sein….


- AUFMERKSAM - LEBENDIG - GEMEINSAM - ACHTSAM - ENGANGIERT - VON EINANDER LERNEN MITEINANDER -UMZUGEHEN -


… war das Leitthema der Landjugend Wassermungenau in diesem vergangenen Jahr. 

Die Landjugendgruppe Wassermungenau ist ein fester Bestandteil der Jugendarbeit in unserer Gemeinde. Für diese ehrenamtliche, flexible und engagierte Gemeinschaft wurden, vor kurzem, Julia Kotzbauer und Thorsten Reichel als erste Vorstände, Elena Herzog als zweiter Vorstand, Sarah Kotzbauer als Schriftführerin und Anna-Regina Meier als Kassiererin gewählt. Katharina Bayer und Larissa Herzog werden die Vorstandschaft als Beisitzer unterstützen. 

 

ELJ
Julia Kotzbauer

Julia Kotzbauer