Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internet-Seite unserer Kirchengemeinde!

Die evangelische Kirchengemeinde Wassermungenau liegt an der B 466 zwischen Schwabach und Gunzenhausen. Die Straße durchzieht unsere Gemeinde wie eine Lebensader. Sie bringt neue Menschen zu uns und führt auch uns und unsere Gedanken hinaus ins Weite. Als Kirche an der Straße wollen wir beides miteinander verbinden: Wir leben aus der tragenden Beständigkeit des Glaubens an Jesus Christus und sind in seinem Geist bereit immer wieder aufzubrechen und Neues zu entdecken!

Letzte Aktualisierung: 11/2019

Unsere nächsten Veranstaltungen - weitere Veranstaltungen finden Sie unter Aktuelles:

Do, 2.4. 18-18:10 Uhr
An seinem Ort jeder zu Hause
Fr, 3.4. 18-18:10 Uhr
An seinem Ort jeder zu Hause
Sa, 4.4. 18-18:10 Uhr
An seinem Ort jeder zu Hause
So, 5.4. 18-18:10 Uhr
An seinem Ort jeder zu Hause
Mo, 6.4. 18-18:10 Uhr
An seinem Ort jeder zu Hause

Tageslosung

Gott, du hast mich von Jugend auf gelehrt, und noch jetzt verkündige ich deine Wunder.
Psalm 71,17
Simeon nahm das Kind Jesus auf seine Arme und lobte Gott und sprach: Herr, nun lässt du deinen Diener in Frieden fahren, wie du gesagt hast; denn meine Augen haben deinen Heiland gesehen.
Lukas 2,28-30

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .

Liturgischer Kalender

Liturgischer Kalender

Nächster Feiertag:

05.04.2020 Palmarum / Palmsonntag

Wochenspruch: Joh 3,14b.15
Wochenpsalm: Ps 69,2–4.8–10.14.21b–22.30
Predigttext: Mk 14,(1–2)3–9
Liturgische Farbe: Violett


Der nächste hohe kirchliche Feiertag:

09.04.2020 Gründonnerstag

Zum Kalender

Im Mai 2020 startet eine Initiative zum Pilgern auf dem Jakobsweg. Die gesamte Route läuft von Lübeck bis in die Alpen über einen Zeitraum von drei Monaten.

Am 26. Juni geht der Weg direkt bei unseren Kirchengemeinden vorbei und wir freuen uns die Pilgerer zu einen kleinen Umtrunk einzuladen.

Jeder kann nach Belieben einsteigen oder aussteigen. Von Nord nach Süd, von Moin über Guten Tag und Tach nah Guude, Gliggauf, Servus und Grüß Gott.

Genaue Informationen zum Ablauf, wer pilgert mit?, Anmeldung usw. finden Sie auf:

Karte